Ihr direkter Draht zu uns

kostenlose Serviceline
0800 . 070690

schlau finanziert

Startseite/Tag:schlau finanziert

Zusatzkosten? – Nein, nein, nein

Gerade bei der Immobilien-Investition spielt die Frage der Kosten eine stets große Rolle. Gut also, dass für die Unterstützung von schlau-finanziert keine Zusatzkosten anfallen, denn unser Honorar wird über die Bearbeitungsgebühr (BAG) direkt mit der Bank abgewickelt. Kurz: schlau-finanziert ist im Kredit quasi inkludiert! […]

22. Mai 2018|

Der perfekte Christbaum

Schon in wenigen Tagen steht das Christkind vor der Tür. Höchste Zeit also, sich gedanklich mit dem Thema „Baum“ auseinander zu setzen. Schon klar, jeder hat da so seine Rituale, Techniken und Methoden und hält den eigenen Baum für den schönsten. Wir aber glauben, dass es NOCH BESSER geht und haben die eine oder andere Anregung parat. […]

14. Dezember 2017|

DIY-Beleuchtungskonzept (Teil 2)

Wo es Licht gibt, dort sollte auch Schatten sein! Diese Tatsache ermöglicht ambitonierten Beleuchtungsdesignern eine Vielzahl an Möglichkeiten. Um dem Zufall keine Chance zu geben, haben wir die wichtigsten Tipps für die selbst gemachte und perfekte Beleuchtung zusammen gefasst. Nichts ist ärgerlicher, wie Steckdosenmangel und Verlängerungskabel-Wirrwarr! Neubau- oder Renovierungsarbeiten sollten daher genutzt werden, ausreichende [...]

5. Dezember 2017|

schlau-finanziert sucht neue Kollegen

schlau-finanziert wächst! Darum suchen wir ab sofort neue Kollegen, die unser Team als Kundenberater(in), Finanzierungs- und Versicherungsberater(in) bereichern. […]

11. Juli 2017|

Das Unding – online Eigeninitiative und der Schnäppchenglaube

„Selber machen“ ist in vielen Fällen eine gute Idee, verfügt man über ein gewisses Maß an Know-How, Erfahrung und ein Konzept. Doch gibt es auch Dinge, von denen man selbst besser die Finger lassen und sich Unterstützung suchen sollte. Etwa eine Immobilienfinanzierung. Gerald Reichholf, geprüfter Versicherungsmakler und Vermögensberater von schlau-finanziert (Niederlassung Saalfelden) kennt die Ambitionen von „selber-Machern“ und warum sich diese viel Zeit, Mühe und vor allem Geld hätten sparen können. […]

5. Juli 2017|

Die besten Wohn- und Bau-Apps

Apps gibt es mittlerweile ja wie Sand am Meer. Zu jedem Thema, für jeden Anlass, für jede Altersgruppe. Deshalb haben wir uns mal durch den Wohn-und-Bau-App-Sektor recherchiert, fleißig ausprobiert und stellen Ihnen hier unser ganz persönliches Best-of vor! Visualizer Die Visualizer-App von Dulux Akzo Nobel hilft im Entscheidungsprozess für kommende [...]

3. Juli 2017|

Effekt, effektiv, Effektivzinssatz?

Wenn 48.000 Kreditnehmer in einem Jahr 40.000.000 Euro verschenken, dann ist das viel zu viel zu viel. Doch leider eine traurige Tatsache, denn so geschehen im Jahr 2013. 75 Prozent der ÖsterreicherInnen entschieden sich für den Kredit bei der Hausbank und sahen keinen Anlass Kredite zu vergleichen, oder aber den Effektivzinssatz unter die Lupe zu nehmen. SSKM,… […]

6. Juni 2017|

Bauleitfaden vom Baumeister

DI Wilhelm Putz ist nicht nur ausgebildeter und erfahrener Baumeister, sondern auch geprüfter Finanzdienstleister bei schlau-finanziert. Er weiß ganz genau, welche Stolper-Ziegel einen oft in den Weg gelegt werden, wenn es um die Realisierung des Eigenheims geht. […]

27. März 2017|

schlau-finanziert.at sucht Verstärkung

Als junges, wachsendes Kredit- und Versicherungsmaklerunternehmen suchen wir engagierte MitarbeiterInnnen im Angestelltenverhältnis, die unser dynamisches Team in den Bereichen Kundenberatung und Administration zu unterstützen. Kundenberater(in) Finanzierungs- und Versicherungsberatung IHR AUFGABENGEBIET Vollumfängliche Beratung privater Endkunden in der Immobilienfinanzierung Versicherungsberatung und Absicherung biometrischer Risiken Aufbau, Ausbau und Pflege neuer Kundenbeziehungen   IHR PROFIL Ausbildung [...]

20. März 2017|

Wohnbauförderungen in Österreich

Wer in den Wohnbau investiert und dabei gewisse Kriterien erfüllt, darf sich über Förderungen des Landes freuen. Welche Kriterien dabei zu tragen kommen, oder aber wie hoch die Förderung ist, hängt allerdings vom jeweiligen Bundesland ab. Eines haben die Bundesländer aber dann doch gemeinsam: Die „Allgemeinen Förderungskriterien“ – welche das sind, erfahren Sie hier! […]

27. Februar 2017|