News

Grundbuchs- und Pfandrechtseintragung

Wer eine Liegenschaft oder ein Grundstück erwirbt, wird automatisch im Grundbuch erfasst. Dieser Eintrag ins Grundbuch bestätigt den rechtlichen Besitz und macht den Besitzer zum rechtlichen Eigentümer. Im Zusammenhang mit dem Kauf einer Liegenschaft gibt es allerdings noch ein, zwei, drei, vier andere Dinge, die man hinsichtlich der Grundbuchs- und Pfandrechseintragung wissen sollte… […]

20. Januar 2020|

Unterschied zwischen Nominal- und Effektivzins

Setzt man sich mit den Konditionen eines Kredits auseinander, stößt man recht schnell auf die Begriffe „Nominal-“ und „Effektivzinssatz“ und stellt fest, dass der eine höher als der andere ist. Und das aus gutem Grund!  […]

13. Januar 2020|

Auf’s Eigenheim sparen – Die besten Tipps

Ein Haus oder eine Wohnung finanziert sich im Normalfall nicht einfach so und wer günstige Konditionen möchte, der tut sich mit einem Batzen Eigenkapital entsprechend leichter. Doch woher nehmen, wenn nicht stehlen? Wir haben die besten Spar-Tipps zusammen gefasst, damit der Wunsch vom Eigenheim nicht in ferner Zukunft, sondern noch während der aktuellen Niedrigzinsphase erfüllt werden kann. […]

16. Dezember 2019|

Haushaltsrechnung – so wird’s gemacht

Bestimmte Ausgaben unter den Tisch zu kehren ist bei der Haushalts- bzw. Budgetrechnung wirklich nicht ratsam, denn spätestens, wenn die Kontoauszüge eingereicht werden müssen, kommt jede Schleißigkeit ans Licht. Banken berechnen ohnedies einen prozentuellen Puffer bei der Prüfung einer Finanzierung – von Anfang an bei den Fakten zu bleiben, macht einfach ein besseres Bild. […]

9. Dezember 2019|

Annuitätendarlehen vs. endfälliger Kredit

Wer denkt, dass das Annuitätendarlehen und der endfällige Kredit praktisch ‚eh das selbe‘ ist, der irrt. Häufig werden unsere Experten nach den Unterschieden dieser beiden Finanzierungsformen gefragt, und für alle Fälle schlüsseln wir dieses offenbar verwirrende Thema an dieser Stelle und bei dieser Gelegenheit nun mal auf. Tatsächlich ist es nämlich ziemlich wichtig zu wissen, was was ist. […]

2. Dezember 2019|

Mischfinanzierungen & Teildarlehen

Mischfinanzierungen sind in Österreich eine durchaus beliebte Finanzierungsvariante. Dabei werden mehrere Kredite zum Erwerb oder zur Errichtung einer Liegenschaft verwendet. Beispielsweise kann das durch einen fix verzinsten und einen variabel verzinsten Wohnkredit sein. Oder aber eine Kombination aus einem Bauspardarlehen plus einem Wohnkredit bzw. einem Ergänzungsdarlehen einer Bank. Aber auch die Mischung von Wohnbauförderung und Bank- oder Bausparkassenfinanzierung fallen unter die Bezeichnung einer Mischfinanzierung. […]

11. November 2019|

Zwangsversteigerung in Österreich

Die Immobilien- und Grundstückspreise steigen sukzessive an und für viele rückt damit der Traum vom Eigenheim in ganz, ganz weite Ferne. Eine Zwangs(v)ersteigerung kann da schon mal die Lösung sein – allerdings sollten sich Bieter darauf gut vorbereiten um mit dem Schnäppchenhaus am Ende nicht in eine Kostenfalle zu tappen. […]

4. November 2019|

Wohnbauförderung Oberösterreich

Das Thema „Wohnbauförderung“ in Österreich führt bei wohl 97,6 % der Bevölkerung zu Übelkeit, Schüttel, Panik, Friedhofsblond und Flucht. Der Grund: Hier durchzublicken ist absolut unmöglich, denn jedes Bundesland kennt andere Richtlinien die sich wiederum in sich unterscheiden und viele fragen sich, ob sich der Aufwand der Inanspruchnahme für die Höhe der Förderung überhaupt lohnt. Eine berechtigte Frage! Wir sagen: JA! Wir gehören zu den restlichen 2,4 % und wir werfen heute einen Blick auf die Förderlandschaft in Oberösterreich… […]

16. September 2019|

Wohnbauförderung Vorarlberg

Das Thema „Wohnbauförderung“ in Österreich führt bei wohl 97,6 % der Bevölkerung zu Übelkeit, Schüttel, Panik, Friedhofsblond und Flucht. Der Grund: Hier durchzublicken ist absolut unmöglich, denn jedes Bundesland kennt andere Richtlinien die sich wiederum in sich unterscheiden und viele fragen sich, ob sich der Aufwand der Inanspruchnahme für die Höhe der Förderung überhaupt lohnt. Eine berechtigte Frage! Wir sagen: JA! Wir gehören zu den restlichen 2,4 % und wir werfen heute einen Blick auf die Förderlandschaft in Vorarlberg… […]

16. September 2019|

Wohnbauförderung Salzburg

Das Thema „Wohnbauförderung“ in Österreich führt bei wohl 97,6 % der Bevölkerung zu Übelkeit, Schüttel, Panik, Friedhofsblond und Flucht. Der Grund: Hier durchzublicken ist absolut unmöglich, denn jedes Bundesland kennt andere Richtlinien die sich wiederum in sich unterscheiden und viele fragen sich, ob sich der Aufwand der Inanspruchnahme für die Höhe der Förderung überhaupt lohnt. Eine berechtigte Frage! Wir sagen: JA! Wir gehören zu den restlichen 2,4 % und wir werfen heute einen Blick auf die Förderlandschaft in Salzburg… […]

16. September 2019|