Wer sind die Menschen von schlau-finanziert? Wo kommen sie her, was treibt sie an? Heute werfen wir einen Blick zum Standort in Saalfelden und nehmen dabei den Standortleiter Gerald Reichholf ganz genau ins Visier,…

Gerald, wo kommst du überhaupt her?

„Geboren wurde ich in Zell am See, aufgewachsen bin ich in Saalfelden, aktuell lebe ich in St. Pantaleon, doch schon in naher Zukunft folge ich dem Ruf der Heimat und kehre nach Saalfelden zurück.“

Gerald, wie kam es dazu, dass du Finanzierungsvermittler wurdest?

„An sich bin ich geprüfter Versicherungsagent und war in diesem Bereich auch viele Jahre tätig. Allerdings merkte ich dann doch irgendwann, wie groß der Bedarf an Finanzierungen ist und baute, anfangs durch KFZ-Leasingfinanzierungen, später dann durch Immobilienfinanzierungen, nach und nach mein Fachwissen auf. Anfangs war es schwierig durch all die Bestimmungen und Anforderungen durchzublicken, doch irgendwann kam der Punkt, an dem ich feststellte, wie spannend die Materie eigentlich ist. Beim Vergleich diverser Kreditangebote wurde mir erst so richtig klar, wie häufig die Banken Kunden für dumm verkaufen, einfach, weil diese ahnungslos sind und zu viel Vertrauen haben. Diese Erkenntnis weckte meinen Ehrgeiz und eh ich mich versah, hatte ich auch meine ideelle Aufgabe gefunden an der ich bis heute richtig Spaß habe.“

Gerald, wie bist du zu schlau-finanziert gekommen?

„Das war in meinem Fall leicht, da ich ja schon vorher für die Rosenstatter Finanz Service GmbH als Finanzierungsvermittler tätig war. schlau-finanziert war demnach ein logischer Schritt in die richtige Richtung und ich bin schon ein bisschen stolz, von Anfang an dabei gewesen zu sein. Es ist toll, wie dieses noch so junge Unternehmen stetig wächst und was sich hier in der kurzen Zeit alles getan hat.“

Gerald, Bank vs. schlau-finanziert?

„Puh! Wo soll ich da anfangen!? (lacht) Bei schlau-finanziert ist man in jedem Fall gut aufgehoben, den Banken fehlt einfach der Elan, den wir Vermittler haben. Doch allem voran steht bei uns die Unabhängigkeit an erster Stelle, denn sie bringt für den Kunden nicht nur objektive Finanzierungsangebote, sondern eben auch Konditionen, mit denen die Hausbank unmöglich mithalten kann. Als unabhängige Finanzierungsvermittler kümmern wir uns nicht nur um die reibungslose Abwicklung, sondern auch darum, dass der Kunde den besten – und damit den günstigsten – Kredit bekommt. Der schlau-finanziert Finanzierungsvermittler ist der erste Schritt in Richtung einer sorglosen Finanzierung – wir können einfach auch durch unsere Erfahrung Empfehlungen geben und nehmen uns auch die Zeit, die jeder so individuell braucht. Eine Entscheidung wie einen Kredit sollte man auf keinen Fall von heute auf morgen fällen – der Finanzierungsvermittler dient daher auch als Ansprechpartner zur persönlichen Entscheidungsfindung. Da ich am liebsten Klartext rede, kommt es auch schon mal vor, dass ich von einem Kredit abrate – das gebietet mir nicht nur mein eigener Gerechtigkeitssinn, sondern ist auch Teil der schlau-finanziert-Philosophie. Ein anderer Grund, warum Kunden bei uns so gut aufgehoben sind!“