Wer sind die Menschen von schlau-finanziert? Wo kommen sie her, was treibt sie an? Unser Standort in Villach hat mit Monatsanfang einen weiteren Mitarbeiter zur Verstärkung erhalten. We proudly present: Roland Kenzian!

Roland, woher kommst du so?

„Ich wurde in Villach geboren, wuchs in Villach auf und wohne und arbeite seit jeher hier. Bisher gab’s noch keinen Grund Villach zu verlassen und ganz ehrlich: Ich glaube, das wird auch so bleiben!“

Roland, was findest du besonders toll?

Nach mehreren Jahren Erfahrung in der Branche kann ich mit Sicherheit behaupten, dass es für Kunden die beste Wahl ist über schlau-finanziert.at seinen Wohntraum zu verwirklichen. Der große Vorteil liegt darin, dem Kunden eine für ihn passende Lösung – um nicht zu sagen die BESTE Lösung – ausarbeiten zu können, aufgrund der Freiheit uneingeschränkt auf verschiedene Partner zugreifen zu können. Es motiviert und macht viel Spaß wenn Kunden durch unser Zutun glücklich werden!

Roland, welche Empfehlung kannst du geben?

Jede Menge! Aber wenn wir jetzt von Finanzierungen sprechen, so lege ich jedem ans Herz, für Neues offen zu sein und sich erst nach Einholung aller – wirklich aller – Informationen ein Bild der Lage zu machen und auf Basis dessen zu entscheiden, was die beste Lösung für einen ist. In den meisten Fällen – und das sage ich aus meiner objektiven Erfahrung – ist das nicht immer die Hausbank! Es hilft einem beim Sparen, wenn man sich für die Entscheidung über wen man die Finanzierung macht, genügend Zeit lässt – jene Zeit, die man braucht, um einen Vergleich anzustellen.

Roland, schlau-finanziert ist,…

„… eine moderne Abwicklungsplattform, die auf der Seite des Kunden ist um die bestmögliche Variante zu finden. Deshalb ist schlau-finanziert auch die beste Lösung! Unsere Partner sind mittlerweile fast 60 Banken und Bausparkassen, jedes Institut für sich hat gewisse Vorteile aber auch Herausforderungen. Durch unser Know-How können wir dem Kunden gezielt eine Lösung ausarbeiten. Für einen Laien ist es heutzutage praktisch unmöglich durch die vielen Auflagen und Regelwerke durchzublicken und ein Projekt richtig einzureichen.“

Roland, was magst du bei deiner Arbeit am liebsten?

Das ungläubige Staunen der Kunden, wenn wir trotz einer vermeintlich aussichtslosen Situation eine Lösung gefunden haben, welche auch abwicklungstechnisch und konditionell genau passt. Da ist zwischen Neu-Finanzierung und Umschuldungen im Übrigen kein Unterschied und genau das ist die größte Belohnung für einen ehrlichen Finanzierungsberater.