Wer sind die Menschen von schlau-finanziert? Wo kommen sie her, was treibt sie an? Wir haben mit Nenad Dajic, Finanzierungsberater am Standort in Wien gesprochen…

Nenad, erzähl, wo kommst du her?

„Ach, das ist eine längere Geschichte und ich will gar nicht zu weit ausschweifen. Geboren wurde ich in Augsburg, aber mittlerweile hat es mich nach Wien verschlagen wo ich mich auch recht wohl fühle.“

Wie sieht es mit deinem Finanzierungs-Werdegang aus?

„Nun, ich finanziere schon seit 2008 und kann seither auf jede Menge Erfahrung zurück blicken. Ich glaube, es gibt nichts, was ich nicht schon finanziert habe! Ich erinnere mich dabei zum Beispiel an kleine, aber recht spektakuläre Projekte wie die Finanzierung eines Gartens, aber mein Schwerpunkt liegt tatsächlich in der Finanzierung von Liegenschaften mit Bauanteil. Neben unzähligen Eigenheimen habe ich auch Objekte wie Hochhäuser finanziert. Ein Umfang dieser Art, ist natürlich besonders herausfordernd und bietet mir persönlich den größten Reiz einer Finanzierung.“

Was würdest du sagen, kannst du am besten?

„Pauschal kann ich diese Frage nicht einfach so beantworten. Eine meiner Stärken würde ich jedenfalls in meiner Fähigkeit, Probleme zu lösen, sehen. Durch meine Vergangenheit bei einer namhaften deutschen Bank konnte ich tief in die Finanzierungsmaterie eintauchen und Erfahrungen sammeln, die sicher nicht selbstverständlich sind. Durch das oft hohe Komplexitätsniveau der Finanzierungsfälle, wie beispielsweise das genannte Hochhausprojekt, wurde es mir über die Jahre zu eigen, auch um Ecken denken zu können und Zusammenhänge herzustellen, die oft einen praktikablen Lösungsweg bilden. Ein Problem, bzw. einen schwierigen Finanzierungsfall zu lösen, ist somit nicht nur der Erfolg für meinen Kunden, sondern vor allem auch mein eigener Antrieb, wirklich alles zu geben.“

Nenad, was führte dich nun zu schlau-finanziert,…?

„Da gibt es gleich mehrere Gründe! Einerseits wurde ich auf schlau-finanziert als guter Arbeitgeber aufmerksam. In einem guten, professionellen und selbständigen Team zu arbeiten, spielt für mich eine durchaus wichtige Rolle. Andererseits ist schlau-finanziert ein unabhängiger Kreditmakler, was bedeutet, dass ich bei meiner Arbeit nicht länger auf die nur hauseigenen Produkte angewiesen bin, wie bei einer Bank, sondern dass mir der gesamte österreichische und deutsche Markt vollkommen offen steht. Wenn ich für meinen Kunden also ein Kreditangebot einhole, dann kann ich ihm wirklich ausnahmslos alle Möglichkeiten und Strategien die zur Verfügung stehen präsentieren. Diese Unabhängigkeit von schlau-finanziert bedeutet auch für mich ein großes Stück Freiheit in meiner Arbeit und vor allem eine enorm hohe Kundenorientierung, die ich sehr zu schätzen und zu pflegen weiß.“

Nenad, bei schlau-finanziert bist du,…

„… unabhängig als Finanzierungsberater für all jene da, die sich endlich den Traum vom Eigenheim erfüllen oder durch eine Umschuldung bessere Konditionen erhalten wollen, als sie derzeit haben!“