Annuitätendarlehen Rückzahlung
← Kredit-Wissen

Annuitätendarlehen im Überblick

9. November 2020
1 Bewertungen

Annuitätendarlehen ist die Bezeichnung für deinen Wohnkredit ganz allgemein. Konkret beschreibt es die Art der Rückzahlung. Beim Annuitätendarlehen setzen sich die regelmäßigen Raten immer aus dem Zins- und dem Tilgungsanteil (=Pauschalraten) zusammen. Das Verhältnis von Zins- und Tilgungsanteil ändert sich allerdings bei fortschreitender Laufzeit einander entgegengesetzt (siehe Grafiken). Dem Annuitätendarlehen steht der sogenannte „ENDFÄLLIGE KREDIT“ gegenüber. Diese Finanzierungsform wird in Österreich seit 2017 für Wohnkredite allerdings nicht mehr angeboten. Wenn überhaupt, findet man den endfälligen Kredit eher im Bereich der Unternehmensfinanzierung, wo also die Sicherstellung durch entsprechende Tilgungsträger gewährleistet werden kann. Doch schauen wir uns das Annuitätendarlehen nun im Detail an…


Das Wort „Annuität“ bezeichnet grundsätzlich eine regelmäßig fließende Zahlung, die sich aus Zins und Tilgung zusammensetzt. In der Regel nennen wir die Annuität also ganz einfach Kreditrate. Das Annuitätendarlehen ist die übliche Rückzahlungsform bei Wohnkrediten. Gewählt werden kann zwischen einem fix-, einem variabel verzinsten Annuitätendarlehen oder einer MISCHFORM aus beiden.

Annuitätendarlehen bei Fix-Verzinsung

Die Kreditrate bei einer Zinsbindung (FIX-VERZINSUNG) ist über die Laufzeit hin immer gleich hoch. Innerhalb dieser Rate ändert sich allerdings mit der Zeit die Verteilung. Also der Anteil der Tilgung reduziert sich zum Ende hin, während der Zinsanteil steigt. Unter dem Strich und für dich als Kreditnehmer mit fix-verzinstem Finanzierungsmodell ändert das aber nichts an der Ratenhöhe.

Annuitätendarlehen fix Erklärung

Annuitätendarlehen bei variabler-Verzinsung

Wenn du dich für eine variable Verzinsung entschieden hast, ändert sich das Prinzip kaum. Auch dann zahlst du den Tilgungsanteil plus Zinsen gemeinsam durch die Kreditrate. Also der Tilgungsanteil verringert sich linear bis zum Ende der Laufzeit, während der Zinsanteil genau gegengleich steigt. Allerdings ändert die variable Verzinsung deine Ratenhöhe in Abhängigkeit zum jeweils aktuellen Referenz-Zinssatz (EURIBOR). Somit bleibt auch deine Ratenhöhe nicht gleich.

Annuitätendarlehen variabel Erklärung

Gedankenspiel: Wir wissen, dass variable Zinssätze günstiger sind, als fixe Zinssätze. Nun würde sich anbieten, zu Beginn der Laufzeit eine fixe Verzinsung, gegen Laufzeitende, eine variable Verzinsung zu vereinbaren (MISCHFINANZIERUNG), oder?

Finanzierungs-Experte Rudolf Wipplinger dazu: „Eine variable Verzinsung bei einem Annuitätendarlehen ist immer mit einem Risiko verbunden. Selbst wenn die variable Verzinsung erst auf eine lange Phase der Fixverzinsung folgt. Das Problem ist immer das selbe: Heute lässt sich nicht sagen, was in zehn, zwanzig Jahren sein wird und auch der Zinssatz lässt sich nicht prognostizieren. Unter Umständen überschreitet der Zinssatz in 25 Jahren wieder die 5,00 %-Marke und erreicht damit einen Wert wie schon 2008. Mit einem höheren, dafür fixen Zinssatz wäre man dann besser unterwegs gewesen. Mein Rat lautet daher, so viel Eigenkapital wie möglich aufzubringen, um eine möglichst lange Fixverzinsung zu guten Konditionen zu bekommen. Denn eines ist auch klar: Der Leitzins bzw. der Kapitalmarkt an sich kann meines Erachtens und nach dem aktuellen Stand der Dinge nicht noch weiter fallen. Wohnkredite können somit nicht günstiger werden, als sie im Augenblick schon sind.“

Annuitätendarlehen im Überblick: Rudolf Wipplinger

Rudolf Wipplinger

Regionalleiter Niederösterreich

Ich komme aus...
Wien mit griechischen Wurzeln.
In meinem Leben finanzierte ich bisher...
nach 25 Jahren indirekt bestimmt so einige Millionen.
Wenn zu mir jemand ins Büro kommt schaue ich zuerst...
in die Augen und auf die Schuhe.
Bei meiner Arbeit mag ich am liebsten...
die Abwechslung und die Herausforderung zu überzeugen.
Am besten kann ich...
auf meinen Gesprächspartner eingehen und gemeinsam eine Lösung suchen.
Besonders toll finde ich...
eine zielstrebige, gemeinsame Effizienz in der Umsetzung.
Bei schlau-finanziert bin ich...
aus Überzeugung!

load